se Havaneser im VDH/VK
 

Professor Cubano
Cubano ist unser Tagträumer, den nichts so schnell aus der Ruhe bringen kann. Bereits als Welpe hat man ihm schon den Spitznamen Professor gegeben, da Cubano ein sehr ruhiger und ausgeglichener Havaneser ist. Cubano beobachtet lieber erst einmal die Lage und immer nur dann, wenn "er" es für nötig hält, wirft er sich ins Getümmel.

 


Eine gern gesehene Spielgefährtin ist natürlich klein Fiona oder aber auch die Kinder aus der Nachbarschaft, dann holt er direkt den Knoten hervor und Cubano blüht so richtig auf und ist nicht mehr zu bremsen. Den Kindern gefällt das richtig gut. Ist ja auch kein Wunder, Cubano liebt Kinder und ist eine liebe treue Seele von Hund, vor der man bestimmt keine Angst haben muss. Er ist sehr neugierig und offen für Neues und Angst ist für ihn ein absolutes Fremdwort. Ja, wäre Cubano ein Mensch, so wäre er bestimmt ein Professor geworden. 

Cubano hat einige für uns sehr liebenswerte Eigenschaften, die wir an ihm lieben und niemals missen möchten. Morgens beim Frühstück legt er sich z.B. immer auf Klaus’ Füße und wärmt sie ein wenig. Ist er aber geschäftlich unterwegs, werden nicht die Füße von Kerstin belagert, nein, dann liegt er im Flur und hofft, dass Klaus die Treppe herunter kommt, damit die ganze Familie endlich komplett ist. Cubano ist halt ein sehr anhänglicher und harmoniesüchtiger Havaneser. In der Wohnung sucht er immer nach unserer Nähe und legt sich am liebsten direkt zu unseren Füßen. Das Kochen ist dann für uns nicht immer eine so leichte Aufgabe, da Cubano ständig im Weg liegt :-). Das stört uns aber nicht weiter, denn wir finden, dass man so einen süßen Schatz mit sooo wunderschönen Kulleraugen nicht einfach so vertreiben kann. Ein wenig Bergsteigen hat ja noch keinem geschadet, oder?

Wie schon gesagt, ist er in der Wohnung sehr anhänglich, aber sobald wir draußen spazieren gehen oder nette Hündinnen in der Nähe sind, sind wir leider fast Luft für ihn. Dann wird geschnüffelt, markiert und heftig geflirtet, er ist halt ein richtiger kleiner Macho, unser Cubano.   

 

Cubano ist ein Sohn von Viktoria Edda von den Allerwiesen und Teo-Tacito von den Herzileins, ist am 18. März 2007 geboren und stammt aus einem fehlerfreien Wurf. Cubano ist 27,5 cm hoch, ist angekört, PL0/0 und frei von allen erblichen Augenkrankheiten 2008/2011.

Cubano ist:
Deutscher Jugend-Champion VK 
und Jugend-Champion VDH

 


 

 

Cubano´s Bildergalerie