se Havaneser im VDH/VK
 

Welpen-Fotoshooting

In der achten Lebenswoche unseres B-Wurfs haben wir bei uns zu Hause im Wintergarten ein kleines Welpen-Fotoshooting veranstaltet. Angedacht waren eigentlich ein paar Aufnahmen im Wald und in der umliegenden freien Natur. Leider hat es der Wettergott nicht so gut mit uns gemeint und es hat den ganzen Nachmittag geregnet. Spontan haben wir dann unseren Austragungsort in unseren Wintergarten verlegt. Die Wünsche, die ich an meinen Fotografen Thomas Trute gestellt habe, waren eigentlich ganz einfach. Er sollte wunderschöne, farbintensive Portraitfotos meiner Welpen schießen, die er dann anschließend zu einem Panoramabild zusammen fügen sollte. Eigentlich ganz einfach, nicht war?!
Leichter gesagt als getan. Meine Welpen hatten aber so gar keine Lust auf stillsitzen. Viel lieber hätten sie in der Zeit weiter mit den Geschwistern gespielt, getobt, gerauft oder an einem Spielzeug geknabbert. Mit  etwas Geduld und jeder Menge Leckerlies haben wir dann aber doch noch ein Paar süße Bilder in den Kasten bekommen.

 

 


 

 


 

Hier folgen nun die schönen Einzelaufnahmen unseres B-Wurfs 

Havanas Sunshine Barino

 


 

Havanas Sunshine Berti

 

 



Havanas Sunshine Bailando

 


 

Havanas Sunshine Bonny

 


 

Havanas Sunshine Brownie

 

 



Havanas Sunshine Boomer

 


Eigentlich sollten ja nur die kleinen Welpen ins rechte Licht gerückt werden. Spontan habe wir dann aber entschieden, doch noch ein paar Aufnahmen mit unseren großen Havis zu machen. Auf den unteren Bildern kann man sehr gut sehen, wie wenig Platz uns vor der weißen Wand eigentlich nur zur Verfügung stand. Da Cubano, Fiona und Polly aber super lieb und wohl erzogen sitzen bleiben, war diese Hürde für uns kein Problem ;-). 

 


 

 


 

 


 

 

Nach einer kleinen Schaffenspause haben wir dann zum Endspurt angesetzt. Ich wollte doch sooo gerne ein Gruppenbild von mir und allen Welpen haben. Zum Glück hatte Thomas seine Frau Mira dabei, die mir ganz liebevoll beim Anreichen und Sortieren der Welpen geholfen hat.   



 


 

 


 

Unsere sechs kleinen Rabauken hatten natürlich so gar keine Lust auf stillsitzen. Es steckt soviel Power und Lebensfreude in ihnen. Am liebsten hätte sie mir die ganze Zeit durchs Gesicht geschleckt, an meinen Haaren gezogen und natürlich das schöne Armband zum Anknabbern sollte man als Ablenkung auch nicht verachten. Ich fand den Versuch, dass alle Welpen einmal in die Kamera schauen einfach nur witzig :-). Er ist leider misslungen, trotz allem habe ich das Bad mit und in unseren Welpen sehr genossen. 


Zum Abschluss des Shootings haben wir noch einmal jeden Welpen einzeln auf einem Kuschelfell fotografiert. 
Danke noch einmal an Thomas und Mira Trute, dass Ihr Euch soviel Zeit für das etwas andere, hoffentlich auch für Euch lustige Shooting genommen habt.

Havanas Sunshine Boomer

 

Havanas Sunshine Berti


Havanas Sunshine Brownie

 

Havanas Sunshine Bonny
Havanas Sunshine Barino


Havanas Sunshine Bailando